HOME
INHALTSVERZEICHNIS
Der Fanclub
GERETTET...
Vermittlung & Urlaub
Chinchilla kompakt
Farben & Genetik
Käfige & Schlafhäuser
allgemeine Fragen
Krankheiten
Krankenberichte
Fehldiagnosen
Notfall & Hitzschlag
Hilfe durch die Natur
Kastration
Chinurteil/-bücher
Spaß mit Chinchillas
Eure Fotos
Links

 


What's new 

Chinchilla-Schnappschüsse I

B-Chin1.jpg

Meine neue Freundin, das Stoff-Chin.
KerstinK

B-Drucker1.jpg

B-Computer.jpg

Hey, ich sehe sogar, dass Kerstin vergessen hat, den Drucker vor mir zu schützen, bevor sie mich hat laufen lassen. Das hat sie nun davon. Man, das Papier ist aber auch erste Sahne, richtig lecker.

Und das ist so ein toller Spielplatz, man kann sich so irre verstecken. Schade, dass das nur mal ne Ausnahme für mich war...
KerstinK

B-Lampe.jpg

Kann mal einer die Lampe anschalten, meine Füße sind so kalt!
KerstinK

B-Roehre1.jpg

Kerstin hat mir nach dem Umbau meines Hauses eine Tonröhre spendiert. Die liebe ich ja über alles. Da kann ich mich so schön auf die Seite legen und schlafen, manchmal auch auf den Rücken, wie ich eben mag. Tolle Idee, Kerstin. So falle ich wenigstens nicht mehr von den Sitzbrettern, wenn ich von leckeren Rosinen träume.
KerstinK

B-Radio.jpg

Ich muss doch mal erzählen, wie ich Kerstin neuerdings die letzten noch vorhandenen Nerven raube. Da hat sie schon alles verbarrikadiert, wenn sie mich laufen lässt, aber genau die Ecken sind besonders spannend. So z.B. ihr Radio. Da klettere ich so gerne dahinter, was ich nicht darf, weil es Kabel gibt. Sie stopft für den Moment Bücher oder Videokassetten in die Ritzen und fühlt sich sicher. Ha, ha. Ich wäre nicht Bengee, wenn ich nicht so lange an den Dinger ziehen würde, bis sie aus der Ecke rausfallen und ich trotzdem hinters Radio klettern kann. Nur Käse war, dass ich mich gestern mit solch einer Videokassette fast erschlagen hätte... Man, habe ich nen Schreck bekommen. Habe mich erst mal ne halbe Stunde unter den Tisch verkrochen und nicht mal Mucks gesagt, aber dann bin ich zu neuen Taten geschritten. Da Kerstin mal früher Bus gefahren ist, stehen auf der Anbauwand die letzten Erinnerungsstücke als Spielzeugbusse. Da setzt man sich rauf und fährt die Schrankwand lang bis zum Abgrund. Hey, wisst Ihr, was das für einen Spaß macht?
KerstinK

B-Sessel1.jpg

Wenn ich dann müde bin, klettere ich neuerdings ja doch nicht mehr zurück in den Käfig, sondern setze mich auf die Lehne meines Lieblingsstuhles und döse vor mich hin. Sie war ja gestern echt skeptisch, ob ich dort nicht runterfalle, schließlich habe ich nur ca. 2 cm Breite zum sitzen, ich finde das aber toll. Von dort kann ich mich so schön über sie totlachen, wie sie mir verzweifelt zuruft, dass ich doch nach schließlich schon 2 Stunden Auslauf zurück in meinen Käfig gehen sollte. Sie wollte schlafen gehen, war todmüde. Muss ich darauf Rücksicht nehmen? Soll sie mich doch draußen lassen, ich würde mich, wenn ich denn mal lerne stillzusitzen, wahrscheinlich mit in die Decke kuscheln, aber ich kann ja nicht stillsitzen...
KerstinK

T-Ball.jpg

Hi, ich bin Teddy Wusel. Ich war zwar erst den 5. Tag hier bei Kerstin, als dieses Foto entstand, aber ich lerne schnell dazu, was sie zum Lachen bringt, Bengee ist da ein echt guter Lehrmeister. Übrigens brachte er mir auch bei, und das bereits am 4. Tag, wie man von alleine nach dem Auslauf wieder in den Käfig hopst. Klasse, Kerstin hat sich so darüber gefreut, dass sie uns glatt ne dicke Rosine spendiert hat.
KerstinK

Steffi-Charlie_Kaefig

Wer hat eigentlich behauptet, Katzen und Chinchillas vertragen sich nicht? Also ich persönlich bin der leibeigene Bodyguard von meinen Chinchilla-Mitbewohnern. Wer ihnen zu nahe kommt, bekommt es mit mir zu tun. Wenn Frauchen beim Auslauf nicht aufpasst, lege ich mich sogar in den Käfig. Aber sie merkt das immer viel zu schnell, also muss ich mit dem Platz auf dem Käfig vorlieb nehmen.
Steffis Charlie

Steffi-Mama macht einen Salto

"Mama glaubt tatsächlich, mir mit Trockenübungen zeigen zu müssen, wie man ein Sandbad nimmt.... dabei haben wir das doch im Blut."
Steffi

Feivel-Dirk10

Da sage noch mal einer, Chinchillas mögen keine Musik...
Dirk

Clau-Lot-Chin1

"Tammi schau Dir das an, da fahren unsere beiden Lieblingsmenschen zwei Wochen in Urlaub und was bringen sie uns als Mitbringsel mit? NICHTS!"

"Teddy, ich glaub ich habe da was gefunden! Es schnuppert total gut, riech doch auch mal! Es kommt hier aus dem schwarzen Schuh!"

"Nee, also wirklich, das ist doch nicht Dein Ernst, diese alte Socke kannst Du allein behalten, Tammi, ..."
ClaudiaU

Conny-MaggieBart1

Nicht schon wieder umziehen!!! Wir haben uns doch gerade erst an diese kleine Bude gewöhnt! Man konnte hier sooo gut verstecken spielen... Bloß weg hier!!!
Conny

Michaela-schmusestunde

Hallo, wir sind Selina ,Dillon und Blacky! Unser Menschenweibchen Michaela, die sich ganz liebevoll um uns kümmert, wußte ja schon, dass wir gerne schmusen, doch als sie uns so sah, war sie schon sprachlos. Natürlich musste sie gleich den Fotoapparat holen und knipsen!! Sie meinte, dass man solch ein seltenes Bild (Sie denkt, es sei selten!) keinem Chinchifan vorenthalten dürfte.
Michaela

AndreaA-Chinni3

“Bist du aber groß!”
AndreaA

Angi-Emybro2

"... aber bei mir kann keiner sagen, ich hätte die Weisheit mit Löffeln gefressen. Wozu Löffel??? Bücher kann man doch ohne Löffel fressen."
Angi

Angi-Emyaffe

Mich laust der Affe.
Angi

Angi-Benni2

”Wer spielt mit mir ne Runde?”
Angi

Angi-Tine1

Schattenspiele
Angi

T-draussen im Glas1.jpg

Ist das gemein!!! Was muss Kerstin auch so kleine Gläser für unsere Leckereien kaufen? Erstens mal fressen wir Rosinen so wahnsinnig gerne und zum anderen ist das hier seelische Grausamkeit.
Teddy by
KerstinK

Martina-4

Chinchillatanz
Martina

Martina-7

Kletterstunde
Martina

Martina-3

Habt Ihr mich schon vermisst? Hiiiieeerrr bin ich!
Martina

Wir haben Hunger, Hunger, Hunger...
AnkeK

Bonita: “Hey Kiri, was freust du dich denn so?”
Kiri: “Siehst du nicht, Frauchen bringt uns lecker Freßchen.”
AnkeK

Bonita: “Lecker, was? Aber es könnte ruhig mal wieder ne Rosine geben!”
AnkeK

Ätsch, ich habe doch ne Rosine bekommen! Hhm, ist die lecker, da leck ich mir doch noch mal mein Schnäutzchen ab.
AnkeK

Träume süß und geh zur Ruh, mache beide Äuglein zu.
KerstinK